UNSERE FÄHIGKEITEN   Produktionstechnologien
Flexible und problemlose Produktionsprozesse sind für unsere Firma sehr wichtig. Aus diesem Grund wird das fortgeschrittene EPR-Programm CANIAS verwendet, um Daten über die Produktionsplanung und den –Prozess in die Datenbank eingeben zu können und ggf. detailliert analysieren zu können, außerdem werden sie entsprechend den Bedürfnissen angepasst.

Bei der Entwicklung unserer Produktionstätigkeiten nützen wir in der Regel folgende Produktionstechnologien.

  • Pressen
    • Exzentrische Pressleitungen zwischen 30 - 300 Tonnen
    • Hydropneumatische, hydraulische Pressen zwischen 1 - 350 Tonnen

  • Flanschen
    • Schnelle Produktion mit der roll-form Technik für einige besonderen Produkte

  • Polyurethan Schneiden 
    • Profilschneidemaschine mit spezieller CNC-Schneideeinrichtung zum Schneiden und Polyurethan 

  • Schweißroboter
    • 2 OTC AXB4 Schweißroboter 400 A
    • 1 OTC AXB4L Schweißroboter 400 A (Schweißfähigkeit mit 6 Achsen)

  • Punktschweißen
    • Viele Schweißmaschinen und Equipments, die mit vollautomatischen Versorgungssystemen zwischen 60 KVA bis 210 KVA ausgestattet sind
    • Durch eigenständig hergestellte und designierte Automationssysteme werden 30-40 Teile in einer Minute hergestellt

  • Oberflächenbearbeitung
    • 2 Elektrogalvanisierungsanlagen bestehend aus Hängern und Schränken
    • Maschine zur Reinigung von Grat (Troval)

  • Bolzen-Niete-Reiben
    • Form- und Gewindeöffnungsmaschinen, die in unserer eigenen Produktion bis zu M10 rostfreie Bolzen herstellen können

  • Montagemaschinen
    • Maschinendesign und -Bau für Teilversorgung, Schrauben, Nieten, Kerbungen und ähnlichen Operationen

  • Bohrmaschinen für besondere Zwecke
    • Produktspezifischer Maschinendesign und –Bau für Bohr-, Markierungs- und Beschriftungsmaschinen mit und ohne Spanen.